Noch ein Essensblog

Noch ein Essensblog

Low Beef – Grillen 4. Juni 2014

Filed under: omnivor — ingenieuse @ 14:00
Tags: , , , ,

IMG_5593

Low Beef bitte nicht falsch verstehen. Damit meine ich nicht kein Fleisch, nur halt besonders wenig. Ich glaube so wenig Fleisch hatten wir noch nie auf dem Grill. Sonst liegen da immer mindestens 2 Nackensteaks. Diesmal war alles anders. Ich habe in einem Kochbuch ein Rezept für Foccacia mit Ziegenkäse gefunden. Das ist köstlich gegrillt. Und so einfach herzustellen. Nur Mehl mit einer Prise Salz, viel Olivenöl und Wasser mischen. Den Teig etwa eine Stunde stehen lassen, ausrollen und mit einer Ziegenkäse, Salz, Pfeffer, Thymian – Mischung füllen und auf den Grill legen (siehe Bild oben). Super lecker. (more…)

 

Fish & Chips 3. Juni 2014

Filed under: omnivor — ingenieuse @ 14:25
Tags: , ,

IMG_5590

Hier gab es paniertes Steinbeißerfilet mit gebackenen Kartoffelspalten und Remoulade. Den Fisch habe ich einfach mit Paniermehl, Salz und Pfeffer bestreut und in Butter gebraten. Die Kartoffeln schälen, in Streifen schneiden, in einer Schüssel mit Öl, Salz, Pfeffer und (am besten frischem) Rosmarin würzen und auf einem Backblech verteilen. Etwa 30 min. bei 180°C backen, halt so lang bis sie gut braun sind.

Die Remoulade habe ich selbst zusammengemischt aus Mayonaise, Gewürzgurken + -saft, getrocknetem Dill und frischem Schnittlauch/frischer Petersilie. Mit etwas Salz und Pfeffer abschmecken. Fertig.

 

Schlemmerfilet Brokkolaise 17. September 2013

Filed under: omnivor — ingenieuse @ 11:57
Tags: , , ,

IMG_1933-Schlemmerfilet selbst gemacht

Selbstgemachtes Schlemmerfilet. Einfach Fisch (Kabeljau oder Schellfisch oder ein anderer weißer Fisch) in der Auflaufform verteilen, Brokkoli drüber und eine einfache Bechamelsauce drauf. Überbacken, fertig. Kann noch mit Käse überbacken werden, muss aber nicht.

Das Rezept für die Bechamelsauce findet ihr unter „Saucen, Soßen, so wird’s gemacht

 

Schellfisch, Kartoffeln, Senfsauce und dazu Gurkensalat 14. August 2013

Filed under: omnivor — ingenieuse @ 14:00
Tags: , , ,

 IMG_1670-FischSenfsauce  IMG_1671-Gurkensalat

 

Zucchini und Aubergine mit Polenta gefüllt 7. August 2013

Filed under: omnivor — ingenieuse @ 14:00
Tags: , , , ,

IMG_0965_PolentaZucchini

Die Idee ist aus dem Studentenkochbuch, aber eigentlich ist alles anders als da beschrieben. (more…)

 

Tilapiafilet mit Buschbohnen und Kartoffeln 30. Juli 2013

Filed under: omnivor — ingenieuse @ 14:00
Tags: , ,

IMG_0555-tilapia

dazu Salbei-Weißwein-Sauce

 

Gefüllte (leicht verbrannte) Aubergine mit Couscous 18. Juli 2013

Filed under: omnivor — ingenieuse @ 14:00
Tags: , ,

IMG_8452-aubergine

 

Schnitzel mit Kartoffeln und gebratenem Blumenkohl 16. Juli 2013

Filed under: omnivor — ingenieuse @ 14:00
Tags: , ,

IMG_7474-Blumenkohl

 

Couscous mit Tomaten-Zucchini-Huhn-Sauce 15. Juli 2013

Filed under: omnivor — ingenieuse @ 14:00
Tags: , ,

IMG_7481_Couscous

 

Kohlrabi mit Bratwurst 12. Juli 2013

Filed under: omnivor — ingenieuse @ 18:06
Tags: , , ,

IMG_7499_Bratwurst

Da ich mich im Moment wieder auf Prüfungen vorbereite gibts jetzt erstmal nur Fotos zu sehn ohne Rezept. Wenn ihr unbedingt wissen wollt, wie das gemacht ist, schreibt mir nen Kommentar. Ich versuche dann so zeitig wie möglich das Rezept einzufügen.

 

Nudel-Hackfleischauflauf mit Mozarella 22. März 2013

Filed under: omnivor — ingenieuse @ 14:00
Tags: , , , ,

IMG_7013_Nudelauflauf

Hackfleisch musste weg, Mozarella musste weg. Was tun? Nudelauflauf!

Fussili kurz in Salzwasser kochen. Hackfleisch in Butter anbraten. Tomaten in Stücke schneiden und mit einer Dose Mais vermischen. Fussili und Hackfleisch dazu. Etwas Sahne darüber verteilen und mit Salz und Pfeffer würzen. Mozarella darüber verteilen und 20 Minuten bei 180°C überbacken.

 

Gulaschsuppe 18. März 2013

Filed under: omnivor — ingenieuse @ 20:18
Tags: , ,

IMG_6987-Gulaschsuppe

Das zweite Mal, dass ich Gulaschsuppe gemacht habe. Ich habe sie extra einen Tag ziehen lassen, aber leider hat sie nicht so lecker geschmeckt wie beim ersten Mal. Ich glaube, ich habe das Fleisch nicht richtig angebraten. Das ist besonders wichtig. Wenig Fleisch anbraten und wenn nötig mehrere Portionen hintereinander, aber das Fleisch darf nicht wässern und dann kochen statt zu braten. Dann habe ich eine Zwiebel angebraten und die TK-Paprika und eine Dose Tomaten dazu gegeben. Gewürzt habe ich mit Salz, Pfeffer, Paprika und Kreuzkümmel. Aber diese Version war wie gesagt nicht so gut gelungen. Ich probiere nochmal ein anderes Rezept und werde dann berichten, ob das gut ist. Dazu gibt es dann auch ein vollständiges Rezept.

 

Kleine Saucenkunde „Tomatensaucen“ 16. März 2013

Filed under: omnivor,vegan,vegetarisch — ingenieuse @ 14:00
Tags: , ,

(Bilder folgen)

Hiermit sage ich den Knorr- und Maggitüten den Kampf an. Mit ein paar einfachen Zutaten gehts auch komplett ohne Geschmacksverstärker und viel leckerer als Tütensauce.

Folgende Saucen sind geeignet für Reis, Nudeln oder Aufläufe. Klassisch z. B. Spaghetti mit Tomatensauce, aber auch für einen Nudelauflauf mit Fussili und diversen Gemüsen (z.B. Mais, Paprika, Zucchini, Spinat, …) und/oder Fleisch wie Hühnchen. Einfach Nudeln mit dem Gemüse und/oder Fleisch mischen, mit Sauce übergießen und evtl. mit geriebenem Käse (z.B. Gouda oder Emmentaler) überbacken. Für die besondere Note mischt man Fetakäse mit unter die Nudeln. Zum Reis kann man Gemüse kochen oder Hühnchen braten und dazu die Sauce reichen. Gleiches gilt auch für Couscous und Bulgur.

Die Saucen lassen sich durch das vorherige Anbraten von Hackfleisch und untermischen unter die Tomatensauce leicht in eine Bolognese verwandeln. Am besten eignen sich dazu die Saucen Level 4,6,7. Wer mag kann noch gewürfelte Möhre dazu geben. Diese dann mit der Zwiebel kurz anbraten.

Und demnächst hier: die kleine Saucenkunde „Sahnesaucen“

(more…)

 

Kabeljau mit Mangold 14. März 2013

Filed under: omnivor — ingenieuse @ 14:00
Tags: , , ,

IMG_6839-Kabeljau mit Mangold

Ich habe letzte Woche einen neuen kleinen Markt am Mittwoch aufgetan und zufällig stand da mein Lieblingsobst- und -gemüsestand, der sonst immer donnerstags auf dem Marktplatz steht. Da musste ich zuschlagen. Ich hab dann erstmal sehr schöne, süsse Mandarinen ohne Kerne und einen Mangold geholt. Vor einiger Zeit habe ich mal die Mangold Grünkern Röllchen aus dem Studentenkochbuch ausprobiert, aber diesmal hatte ich keine Lust auf Grünkern. Im Moment steh ich voll auf Fisch. Daher gabs Mangold in Creme fraîche und dazu Kabeljau natur gebraten. (more…)

 

Entenbrust auf Birne und Feldsalat 12. März 2013

Filed under: omnivor — ingenieuse @ 14:00
Tags: ,

IMG_5645-Entenbrust Birne Feldsalat IMG_5646-Entenbrust Birne Feldsalat

Das hätte so schön werden können. Und in Erinnerung an meine letzte Entenbrust hatte ich auf eine weitere Geschmacksexplosion gehofft. Leider habe ich die Entenbrust diesmal nach der Anweisung im 365 Rezepte für jeden Tag-Kochbuch gemacht. Das war nicht so gut. Die Ente war nicht richtig durch und geschmeckt hats gar nicht. Das nächste Mal werd ichs wieder nach dem Aldikochbuch machen. Also so wie ichs hier:

Ostersonntag: Entenbrust a l’Orange

beschrieben habe. Das war wirklich eine Geschmacksexplosion.