Noch ein Essensblog

Noch ein Essensblog

Geburtstags-Schichtsalat 21. Januar 2012

Filed under: vegetarisch — ingenieuse @ 15:18
Tags: , , , , , , , ,

Heute Abend werde ich in meinen 30. Geburtstag reinfeiern. Zur Verpflegung der Gäste habe ich mich diesmal für einen Schichtsalat entschieden. Bei chefkoch.de habe ich diverse Rezepte gefunden. Die meisten jedoch mit Sellerie. Mein Mann hasst Selerie. Daher war keines dieser Rezepte passend. Ich habe mich daher dazu entschieden, einfach in einen Laden zu gehen und mir spontan zu überlegen, was ich schichten könnte. Das habe ich dann ein bisschen nach Farben geordnet. Ich bin gespannt, ob das schmeckt. (more…)

 

Orange & Frischkäse Muffin 16. April 2010

Filed under: vegetarisch — ingenieuse @ 15:41
Tags: , , , ,

Da ich viele hungrige Kollegen habe, habe ich ein zweites Blech gebacken. Und da immer noch Frischkäse übrig war, musste der auch verwertet werden, was einigen nicht soooo gefallen hat. Aber Jungs, nächstes Mal gibts keinen Frischkäse mehr oder nur noch ein Blech. Versprochen!

(more…)

 

Banane & Frischkäse Muffin

Filed under: vegetarisch — ingenieuse @ 15:33
Tags: , , , , ,

Versprochen ist versprochen. Auch wenn ich heute nicht arbeiten wollte, so habe ich doch versprochen zu backen. Genau das habe  ich dann heute Morgen getan. Ein ganzes Blech Banane & Frischkäse Muffins. Beim letzten Mal waren nur Bananen drin und die sahen ja soooo iiiiiiihhh aus, dass ich diesmal die Muffins mit Frischkäse und dem Stück Banane gefüllt habe.

(more…)

 

Weizentortillas… soooo einfach 28. Dezember 2009

Filed under: omnivor,vegan,vegetarisch — ingenieuse @ 19:21
Tags: , , , , , , ,

Ich hätt ja nie gedacht, dass man Weizentortillas so einfach machen kann. Bisher hab ich immer die Teiglappen im Delhaize gekauft. Aber erstens gibts den ja jetzt nicht mehr und zweitens gehts doch auch viel einfacher.

Alles was da drin ist, ist Mehl, Wasser und eine Prise Salz. Das wars schon. Das alles zusammenmischen zu einem Teig der noch gut flüssig ist und in einer Pfanne in ein wenig Öl dünn braten. Wie Pfannekuchen, nur so viel einfacher.

Dann mit Salat, Gurke, Kidneybohnen, Mais, Hackfleisch, Spinat, Feta, Gouda oder was einem sonst noch einfällt füllen. Schmeckt richtig gut. Und geht soooooo schnell.

 

Puddingküchlein 6. April 2009

Filed under: vegetarisch — ingenieuse @ 22:18
Tags: , , ,

Diese Puddingküchlein sind ganz flott gemacht, wenn man denn eine Muffinbackform hat. Wir haben mit einer Puddingladung 8 Küchlein zaubern können. Dazu haben wir einfach 4 Blätterteigplatten gehälftelt und in die Muffinform gedrückt. Den Blätterteig mit laut Anweisung zubereiteten Vanillepudding füllen und solange backen bis der Blätterteig gut braun und der Pudding fast schwarz ist. Fertig. Geht rapp zapp und schmeckt himmlich!

 

Apfelmuffin 25. März 2009

Filed under: vegetarisch — ingenieuse @ 15:33
Tags: , , , , , ,

Diese Muffinkreation ist eine alternative zu den Schokomuffins, falls man keine Nussnougatcreme zur Hand hat, dafür aber Äpfel, die weg müssen. Diese Muffins erinner mich im Geschmack sehr an Apfelkuchen, nur halt kleiner und mit ein paar Bissen weg.

Um den Apfelgeschmack zu unterstreichen habe ich eine Messerspitze Zimt unter den Teig gemischt. Statt der Nussnougatcreme hebt man geschälte, gewürfelte Apfelstücke unter den fertigen Teig. Den Apfelteig in die Form geben und genauso wie die Schokomuffins ca. 25 min. bei 200°C backen. (more…)

 

Schokomuffin

Filed under: vegetarisch — ingenieuse @ 14:33
Tags: , , , , , , ,

Seit ich mir vor einigen Wochen eine Muffinform gekauft habe, befinde ich mich ständig im Muffinfieber. Das schlimmste, was mir in dieser Zeit passiert ist, war dass ich an einem Sonntag merkte, dass das Mehl (der wichtigste Bestandteil der Muffins) aus war. So musste ich schweren Herzens bis zum Montag warten um weiter zu backen.

Die einfachen Muffins wie die Schokomuffins sind mit ein paar Handgriffen innerhalb von wenigen Minuten hergestellt. Ich gebrauche nicht einmal mehr einen Mixer, sondern mische die Zutaten mit einem einfachen Quirl. (more…)

 

Spargel mit Schinken 9. März 2009

Filed under: omnivor — ingenieuse @ 12:55
Tags: , , , , ,

Bald beginnt wieder die Spargelzeit. Ich habe vor kurzem bereits auf dem Markt gesehen, dass jetzt schon wieder Spargel angeboten wird. Spargel kann man natürlich in tausenden verschiedenen Varianten zubereiten und sobald die Erdbeerzeit losgeht, zeig ich euch mal den Spargel-Erdbeer-Salat auf Rösti. Ich habe zwar auch schon Erdbeeren auf dem Markt gesehen, würde die aber zu dieser noch düsteren Jahreszeit keinesfalls kaufen. Woher sollen die Sonne abbekommen haben? Licht aus den Treibhausstrahlern, aber Sonne??? Und daher glaube ich, dass diese Erdbeeren noch nicht wirklich schmecken. Wers nicht glaub, probiere es aus! (more…)

 

Kernige Kürbissuppe 8. Februar 2009

Filed under: vegan,vegetarisch — ingenieuse @ 13:14
Tags: , , , ,

Beim Über-den-Markt-schlendern sah ich diesmal einen Viertelkürbis. Auch beim 2. Mal vorbeischlendern lachte der mich lauthals an. Also warum sollte ich ihn nicht mitnehmen und zu Suppe verarbeiten, wo er doch so schön grinst? Gedacht, getan. Der Kürbis wurde geschält und gewürfelt und zu Suppe verarbeitet. Beim oberen 1. Ausschank der Suppe hielten nur die Kürbiskerne nicht so schön auf der Suppe. Abends beim 2. Ausschank war es, als hätte sich über Tag eine extrem feste Oberflächenspannung in der Suppe aufgebaut und kein Kern ging unter.

(more…)

 

Paprikasuppe 14. Dezember 2008

Filed under: vegan,vegetarisch — ingenieuse @ 18:20
Tags: , ,

Die Idee zur Paprikasuppe stammt aus einem Kochbuch, ist aber soweit abgewandelt, dass es mit dem Kochbuchrezept nur noch die Paprikas gemein hat. Auch hier gilt wie bei der Lauchsuppe, wer kein Fett sehen kann, sollte diese Suppe nicht unbedingt kochen oder hier die Sahne bzw. Creme Fraîche weglassen.

Paprikasuppe ist kein direktes Winteressen, da Paprika im Winter – also jetzt – keine Saison hat. Die Paprikas kommen aus dem Treibhaus oder aus fernen Ländern. Daher empfiehlt sich solch eine Suppe eher im Spätsommer zu zubereiten.

(more…)

 

Lauchsuppe 25. September 2008

Filed under: omnivor — ingenieuse @ 12:54
Tags: , , , , ,

Diese Lauch-Käse-Suppe ist leicht gemacht und schmeckt super lecker. Allerdings ist dieses Gericht weder etwas für Veganer noch für Leute, die ihr Essen gerne fettarm zubereiten. Aber zu letzteren kann ich nur sagen: Fett ist der Geschmacksspediteur! Ohne eine gewisse Menge Fett schmeckt das beste Essen nicht wirklich. Wer nun Angst hat, zu dick zu werden: In dieser Suppe ist soviel Energie, dass es reicht einen Teller davon zu verdrücken. Und ein Teller macht beileibe nicht dick. Nur wer den ganzen Topf verdrückt und danach oder davor keinen Marathon gemacht hat, der sollte sich vielleicht mal Gedanken machen, ob das nicht zuviel Energie für ein Mittag- oder Abendessen ist.

(more…)

 

Chili con Carne 26. August 2008

Filed under: omnivor — ingenieuse @ 18:29
Tags: , , ,

Beginnen möchte ich mit dem einfachen Rezept vom Chili con Carne.
Aus ein paar Zutaten kann man innerhalb kurzer Zeit ein wunderbar leckeres Chili con Carne zaubern.

(more…)